Gekennzeichneter Inhalt

BILDUNGSSTÄTTEN

Die Oberförsterei Torzym engagiert sich aktiv an der Wald- und Naturpädagogik. Auf dem Gebiet des Naturschutzgebietes "Dolina Ilanki" (Tal von Ilanka), in den Schulen sowie im Sitz der Oberförsterei wird Unterricht für die Schüler der lokalen Schulen organisiert. Während dieser Treffen werden die Wettbewerbs zu den Natur- und Waldthemen organisiert. Dabei werden auch die Preise oder Broschüren der Oberförsterei verteilt.

Natur-Wald-Pfad "Dolina Ilanki"

Der Pfad liegt im Südteil des Naturschutzgebietes "Dolina Ilanki", 3 km von Torzym entfernt.

Länge des Pfades: kleine Kehre - 1 km (Wanderzeit - 45 Minuten), grosse Kehre - 6 km (Wanerzeit - 4-5 Stunden).

Auf der Strecke befinden sich 18 Themenstellen.

Für die organisierten Gruppen wird ein Führer zur Verfügung gestellt (Auskunft im Sitz der Oberförsterei). Optimale Personenanzahl in der Gruppe - 25. Auf dem Lehrpfad kann man sich auch individuell bewegen.

Zur Zeit werden die weiteren Natur-Wald-Pfade sowie ein Raum für die Waldpädagogik im Sitz der Oberförsterei geplant.